IMG_7215

Die Verwirklichung Ihres persönlichen Traumgartens - eine Illusion?

…Nein, eine Vision, die Wirklichkeit werden kann. Ich liefere Ihnen dabei professionelle Begleitung. Dabei helfe und unterstütze ich Sie darin, auch aus Ihrem Garten einen Ort der Harmonie, der Erholung, der Rekreation oder einen Ort des aktiven „gardenings“ zu machen. Sie werden sehen, wieviel Spass das macht. Inzwischen ist sogar „Gartentherapie“ ein erprobter Bereich der Therapie bei psychischen und gesundheitlichen Problemen.

Meine Professionalisierung

Da ich als Studiendirektorin in 40 Jahren starken Lärmbelastungen ausgesetzt war, viel Kopf-und Schreibarbeit am Schreibtisch leisten musste, war für mich die Gartenarbeit – ich bevorzuge das englische Wort gardening – der ideale Ausgleich. Die körperliche „Arbeit“ bei Wind und Wetter draußen, das Umgestalten, Versetzen von Bäumen, Gehölzen, das Anpflanzen von Pflanzen, Gräsern, herauszufinden, ob sie sich an ihren neuen Standorten wohlfühlen, sich entwickeln, ob Insekten, Schmetterlinge, Vögel dies ebenfalls goutieren, war für mich mein persönlicher Erfolg! Die Beschäftigung mit Fachliteratur, der Besuch von Gärten, die Übernahme von Reiseleitungen, das Gespräch mit Gärtnern und Profis der Landschaftsgärtner helfen mir dabei, meinen eigenen Stil zu finden und zu entwickeln. Bestätigend bin ich nun seit dem 21. April 2020 staatlich zertifizierte Gartengestalterin. Die Lehrgangsinhalte sowie meine Gesamtleistung in Form der Endnote 1.6 können Sie dem Abschlusszeugnis entnehmen.

Meine Ausrichtung

Inzwischen suche ich nach Konzepten, die Schottergärten von Gärten des Grauens zu Traumgärten entwickeln, oder Pflanzen und Stauden anzupflanzen, die der Trockenheit und Hitze Widerstand leisten. Dies alles kann man in meinem eigenen „Schaugarten“ besichtigen, z.B. im Rahmen der offenen Gartenpforten (4 Mal im Jahr, bei Gartenstammtischen, bei Reise-Begleitungen mit Laade Gartenreisen, bei Foto-und Filmschauen in meinem „Showroom“ oder bei Terminvereinbarung bei mir. Gerne können Sie auch eine private Gruppenveranstaltung bei mir buchen. Auch besteht die Möglichkeit eine Führung durch die Gartenstadt mit Elementen der Künsterkolonie und der „Promenadenschenkung“ Nachtigallental durchzuführen (Preis auf Nachfrage).

 

Die Beratung, Die Gestaltung

Ihre persönlichen Wunschvorstellungen sind für mich „Befehl“. Bei einem Gespräch bei Ihnen vor Ort können wir gemeinsam schauen, wie Ihre persönlichen Wünsche und Stilvorstellungen umgesetzt werden können. Entscheidend sind natürlich Größe, Umgebung, geographische Ausrichtung, Licht-, Schattenverhältnisse sowie Bodenstruktur etc. Je nachdem, wie umfangreich die Umgestaltung sein wird, ob Pläne für den Landschaftsarchitekten erstellt werden müssen, welche und wieviele Pflanzen man benötigt, wieviel Stunden Sie dabei meinen Einsatz beanspruchen möchten, werden die Kosten konkret berechnet. Das alles klären wir gerne unverbindlich und gemeinsam vor Ort!